T +31 (0)20 4538402 CONTACT OVER ONS KANDIDATEN ZOEKEN LOGIN HOME

 stel een vraag



Leiter Finanzen und Recht; Manager Transfer Pricing

Leiter Finanzen und Recht; Manager Transfer Pricing

Erfahrungen

06/11 - 09/11 Syndikus/ Leiter Finanzabteilung, Herstellung, Entwicklung und Vertrieb von Instrumenten,
Berlin, ca. 30 Mio. Euro Konzernumsatz, Tochtergesellschaften im Ausland, 350 Mitarbeiter, börsennotiert
Review Aktivitäten Finanzabteilung (Controlling, Finanzierung, Rechnungswesen)
Review Aktivitäten Recht und Steuern


01/08 – 03/11 Manager (Prokurist), Tax Transfer Pricing Services, Big4 WP-Gesellschaft, Zürich, Stuttgart,

Erfahrungen im Projektmanagement national sowie international.
Branchenerfahrung im Maschinenbau, in der Elektrotechnikindustrie, in der Automobilzuliefererindustrie, in der Investitionsgüterindustrie, in der Chemischen Industrie, der Pharmaindustrie, im Handel, in der Medizintechnikindustrie sowie der Kosmetikindustrie.
Verdoppelung von Teamstärke(von 2 auf 5 Personen)und Umsatz in 2 Jahren.
Entwicklung und Vertrieb modularer bedarfs- und kundenorientierter Beratungskonzepte sowie Konzeption, Dokumentation, Verteidigung und Einführung von Verrechnungspreissystemen.
Verbindung wirtschaftlicher und juristischer Perspektive auf internationale Verrechnungspreise im multilateralen Kontext.
Analyse von Wertschöpfungsketten, von Vergütungskonzepten für Leistungsbeziehungen im Konzern und von Geschäftsmodellen.

04/06 – 12/07 (Senior) Associate, Tax Transfer Pricing, Big4 WP-Gesellschaft, Stuttgart


Seit 10/04 Nebentätigkeit als freier Rechtsanwalt, Landau i. d. Pf., Stuttgart, Zürich, Berlin
Betreuung verschiedener Mandanten mit Schwerpunkt im Zivilrecht (insbes. Vertragsrecht)

06/03 – 09/03 Referendarstation in der Konzernrechtsabteilung eines führenden Automobilzulieferers, Stuttgart


Ausbildungen

2007 Doktor der Rechte, Universität Göttingen
Thema: Internationale Verrechnungspreise

2003 Zweite Juristische Staatsprüfung, Freistaat Bayern
Pflichtfach: Steuerrecht
Wahlfach: Handels- und Gesellschaftsrecht

2001 Erste Juristische Staatsprüfung, Freistaat Bayern
Wahlfach: Steuerrecht

2000 Diplom-Kaufmann, Universität Passau
Schwerpunkte: Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Rechnungswesen und Revision, Handels- und Gesellschaftsrecht




Kernkompetenzen

Analytische und systematische Arbeitsweise,
Pragmatische Lösungsansätze, Zielorientierung,
Proaktive Kommunikation mündlich und schriftlich,


Sprachen

Deutsch (Muttersprache), Englisch (verhandlungssicher)

Sonstiges

Teamorientierung,
Unabhängigkeit,
Kreativität,
Humor

 stel een vraag